Advertisement

15 Tipps zur Steigerung der Fruchtbarkeit auf natürliche Art und Weise

Fruchtbarkeitsprobleme sind in der modernen Welt zu einem großen Thema geworden, mehr als 10 % der Paare haben mit diesem Problem zu kämpfen. Neben dem Gang zum Arzt für medizinische Behandlungen, gibt es natürliche Fruchtbarkeitsförderer, die Ihnen helfen können, schneller schwanger zu werden. Anpassungen des Lebensstils und der Ernährung sind die einfachsten und besten Möglichkeiten, die Fruchtbarkeit auf natürliche Weise zu steigern. Hier sind 15 verschiedene Möglichkeiten, um Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft zu verbessern.

Die besten Möglichkeiten, die Fruchtbarkeit natürlich zu steigern

Advertisement

Schwanger zu werden ist einer der glücklichsten Momente im Leben, aber wenn diese Möglichkeit eingeschränkt oder unmöglich ist, entscheiden sich die Menschen für verschiedene Wege, die ihnen helfen, schneller schwanger zu werden. Die Konsultation eines Fruchtbarkeitsspezialisten, z. B. aus dem Büro von Women’s Care of Bradenton, kann Ihnen helfen, sich zu informieren und mit der Arbeit zur Steigerung Ihrer Fruchtbarkeit zu beginnen. Wenn Sie seit mehr als sechs Monaten versuchen, schwanger zu werden, wenden Sie sich noch heute an uns, und unser Team wird die notwendigen Tests und Untersuchungen durchführen, um Ihnen die richtige Pflege und Behandlung zukommen zu lassen.

Neben der Konsultation eines Spezialisten können Sie sich auch für ganzheitliche Fruchtbarkeitsbehandlungen entscheiden und Ihr Fruchtbarkeitsproblem auf natürliche Weise angehen. Einige der Dinge, die Sie zu Hause tun können, um Ihre Fruchtbarkeit zu steigern und die Chancen auf eine Schwangerschaft zu erhöhen, sind die folgenden:

Essen Sie ein großes Frühstück

Es hat sich gezeigt, dass das Essen eines großen und gesunden Frühstücks Frauen bei Fruchtbarkeitsproblemen hilft. Es wurden einige Studien zu diesem Thema durchgeführt, die zeigen, dass tatsächlich ein größeres Frühstück, anstelle eines reichhaltigen Abendessens, helfen kann, den Eisprung um 30% zu steigern. Dadurch kann der Insulinspiegel um 8 % und der Testosteronspiegel um 50 % gesenkt werden, was letztendlich zu einer höheren Chance auf eine Schwangerschaft führt.

Essen Sie Antioxidantien-reiche Lebensmittel

Antioxidantienreiche Lebensmittel können ebenfalls dazu beitragen, die Fruchtbarkeit sowohl bei Männern als auch bei Frauen zu verbessern. Dank der Antioxidantien können Sie auf natürliche Weise die Anzahl der freien Radikale reduzieren, die dafür bekannt sind, Eizellen und Spermien in Ihrem Körper zu schädigen. Wenn Sie Ihre Fruchtbarkeit steigern möchten, versuchen Sie, mehr Obst, Gemüse, Getreide und Nüsse zu sich zu nehmen, die von Natur aus voll mit guten Antioxidantien wie Vitamin E und C, Beta-Carotin, Lutein und Folsäure sind.

Vermeiden Sie den Verzehr von Transfetten

Der Verzehr gesunder Fette ist die Grundlage jeder ausgewogenen Ernährung. Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, sollten Sie Transfette ganz vermeiden. Transfette sind dafür bekannt, dass sie sich negativ auf den Eisprung auswirken. Für eine natürliche Empfängnis wäre es am besten, wenn Sie Transfette ganz meiden und sich gesund ernähren würden.

Wählen Sie Ihre Kohlenhydrate mit Bedacht

Es gibt zwei wichtige Dinge, die Sie beachten sollten, wenn es um Kohlenhydrate geht – Sie sollten auf die Anzahl der Kohlenhydrate achten, die Sie insgesamt essen, und auf die Art der Kohlenhydrate, die Sie täglich zu sich nehmen. Eine kohlenhydratarme Ernährung kann helfen, den Hormonspiegel bei Frauen mit PCOS zu verbessern, während die Vermeidung von raffinierten Kohlenhydraten Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft erhöhen kann.

Verbrauchen Sie fettreiche Molkereiprodukte

Es wurde mehr als eine Studie durchgeführt, die den Zusammenhang zwischen fettreichen Milchprodukten und der Fruchtbarkeit zeigt. Die Studien zeigten, dass Frauen, die eine oder zwei Portionen fettreiche Milchprodukte konsumierten, höhere Chancen haben, schwanger zu werden, als Frauen, die fettarme Milchprodukte konsumierten. Wenn Sie nach natürlichen Heilmitteln für Eisprung und Unfruchtbarkeit suchen, kann das Ersetzen von mindestens einer Portion fettarmer Milchprodukte durch eine Portion fettreicher Milchprodukte Ihnen dabei helfen.

Verwenden Sie verschiedene Proteinquellen in Ihrer Ernährung

Eiweiß ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Ernährung, aber Sie sollten versuchen, andere Eiweißquellen als Fleisch zu konsumieren, um das Risiko von Unfruchtbarkeit zu verringern. Es wurde festgestellt, dass pflanzliche Proteinquellen wie Bohnen, Samen und Nüsse die Chancen von Frauen verbessern, schneller schwanger zu werden. Versuchen Sie, verschiedene Proteinquellen in Ihrer Ernährung zu verwenden, um Ihre Fruchtbarkeit zu steigern.

Erhöhen Sie Ihre Ballaststoffzufuhr

Ballaststoffe sind generell gut für die Ernährung, aber wenn Sie Ihre Ballaststoffzufuhr erhöhen, während Sie versuchen, schwanger zu werden, kann dies Ihre Chancen deutlich verbessern. Das Tolle an Ballaststoffen ist, dass sie Ihrem Körper helfen können, überschüssige Hormone auszuscheiden und gleichzeitig Ihren Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu halten.

Zu den Lebensmitteln mit einem hohen Ballaststoffgehalt gehören Obst und Gemüse, Vollkornprodukte und Bohnen, so dass Sie Ihre Ernährung darauf ausrichten sollten. Versuchen Sie natürlich, es mit der Aufnahme von Ballaststoffen nicht zu übertreiben, da dies einen negativen Effekt auf Ihren Eisprung und Ihre Fruchtbarkeit haben kann.

Versuchen Sie ein Multivitaminpräparat

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht genug Nährstoffe über Ihre tägliche Ernährung aufnehmen, ist es eine gute Idee, einige Multivitamine einzunehmen. Wenn Sie bei der Einnahme Ihrer Fruchtbarkeits- und Ovulationspräparate beharrlich sind, können Sie Ihre Fruchtbarkeit und Ihren Eisprung deutlich verbessern. Eines der wichtigsten Vitamine für Frauen, die versuchen, schwanger zu werden, ist Folsäure. Sie können also mit der Einnahme beginnen, sobald Sie mit der Planung Ihrer Schwangerschaft beginnen, aber versuchen Sie, auch andere Vitamine und Mineralien einzunehmen, um sicherzustellen, dass Sie alle notwendigen Nährstoffe erhalten.

Werden Sie körperlich aktiv

Fettleibigkeit oder Übergewicht können Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft stark beeinträchtigen. Regelmäßiges und moderates Training ist nicht nur gut für Ihre allgemeine Gesundheit, sondern kann Ihnen auch helfen, ein normales Gewicht zu erreichen und die Chancen auf eine Schwangerschaft zu erhöhen.

Versuchen Sie, einen sitzenden Lebensstil zu vermeiden und gehen Sie spazieren oder machen Sie leichte körperliche Aktivitäten, um Ihren Körper in Form zu bringen und auf eine Schwangerschaft vorzubereiten. Es ist wichtig, dass Sie es nicht übertreiben, da zu viel Sport einen negativen Einfluss auf die ganzheitliche Fruchtbarkeit und Empfängnis haben kann.

Halten Sie ein gesundes Gewicht

Das Gewicht ist einer der wichtigsten Faktoren, die die Fruchtbarkeit sowohl bei Männern als auch bei Frauen beeinflussen. Die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts ist eine der besten Möglichkeiten, um die Fruchtbarkeit und die Empfängnis zu fördern.

Ungesundes Gewicht ist mit unregelmäßigen Menstruationszyklen verbunden, was die Chancen, schwanger zu werden, erheblich verringern kann. Frauen, die entweder unter- oder übergewichtig sind, werden Probleme haben, schwanger zu werden. Daher sollte der erste Schritt, um schwanger zu werden, darin bestehen, Ihr Gewicht unter Kontrolle zu halten.

Reduzieren Sie Koffein-Quellen

Eines der bekanntesten Hausmittel für den Eisprung ist die Reduzierung von Koffeinquellen auf täglicher Ebene. Frauen, die viel Kaffee trinken, haben geringere Chancen, schwanger zu werden, und es hat sich gezeigt, dass Koffein die Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt erhöht. Wenn Sie ein Kaffeeliebhaber sind, müssen Sie nicht komplett auf Kaffee verzichten, sondern einfach versuchen, mäßig mit Ihrem Koffeinkonsum umzugehen.

Vermeiden Sie Alkoholkonsum

Obwohl nicht geklärt ist, inwieweit Alkohol die Fruchtbarkeit beeinflussen kann, sollten Sie, wenn Sie und Ihr Partner versuchen, ein Baby zu bekommen, unbedingt versuchen, Ihren Alkoholkonsum einzuschränken. Es wurden mehrere Studien durchgeführt, die versuchen, einen Zusammenhang zwischen Alkohol und Unfruchtbarkeit herzustellen, die Ergebnisse sind jedoch gemischt. Sicher ist nur, dass übermäßiger Alkoholkonsum schlecht für die Fruchtbarkeit ist und die Chancen auf eine Schwangerschaft verringert.Alkohol trinken

Reduzieren Sie den Stresspegel

Wenn Sie schon seit einiger Zeit versuchen, schwanger zu werden, ist es möglich, dass Sie sich dadurch unter Druck gesetzt fühlen. Stress ist jedoch einer der wichtigsten Faktoren für die Empfängnis. Versuchen Sie, sich zu entspannen und alle Stressoren aus Ihrem Umfeld zu reduzieren, um Ihre Fruchtbarkeit zu steigern. Indem Sie lernen, mit Alltagsstress und Ängsten umzugehen, können Sie Ihre Chancen, schwanger zu werden, verbessern.

Erhöhen Sie Ihre Eisenzufuhr

Die Zufuhr von Eisen ist für alle Menschen sehr wichtig, besonders aber für Frauen, die sich in den fruchtbaren Jahren befinden. Wenn Sie Ihren Eisprung und Ihre Fruchtbarkeit verbessern wollen, sollten Sie unbedingt versuchen, eisenreiche Lebensmittel wie pflanzliche Eisennahrung zu sich zu nehmen. Wenn Ihre Ernährung nicht genügend Eisenquellen enthält, versuchen Sie, eine geeignete Ergänzung als Ersatz zu finden.

Natürliche Fruchtbarkeitsergänzungen

Zu den besten natürlichen Fruchtbarkeitsergänzungen gehören die folgenden:

Bienenpollen – hilft, Immunität, Ernährung und Fruchtbarkeit bei Männern zu verbessern. Bienenpropolis – Frauen, die zweimal täglich Bienenpropolis einnahmen, hatten höhere Chancen, schwanger zu werden. Maca – eine Pflanze, die in Peru wächst, wirkt sich nachweislich positiv auf die Spermienzahl aus. Gelée Royale – vollgepackt mit Lipiden, Vitaminen, Aminosäuren, Eisen, Fettsäuren und Kalzium, kann es helfen, die Fruchtbarkeit zu steigern. Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden und nach natürlichen Möglichkeiten zur Steigerung der Fruchtbarkeit suchen, sollten Sie versuchen, ein gesundes Leben zu führen, das auf einer ausgewogenen Ernährung, moderater Bewegung und der Vermeidung von Stress basiert. Die Konsultation eines Fruchtbarkeitsspezialisten kann Ihnen helfen, einen guten langfristigen Plan zur Steigerung Ihrer Fruchtbarkeit und Empfängnis zu erstellen. Unsere Spezialisten können Sie auf Ihrer Reise unterstützen, bei jedem einzelnen Schritt. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin!

Advertisement